aktuelle Nachrichten

Gemeinsam stark in die Zukunft

Der erste Tag der ALTENPFLEGE 2019 hatte einen deutlich politischen Schwerpunkt. Melanie Huml, Bayerische Staatsministerin für Gesundheit und Pflege, eröffnete die Leitmesse und Staatssekretär und Pflegebevollmächtigter der Bundesregierung, Andreas Westerfellhaus, stellte sich kritischen Fragen der Branche.

Neue Aktionsfläche für junge Pflegende ermöglicht, Demenz selbst zu erfahren

Mit Jobbörse, Aktionsbühe und Beratungsbereich ist das ALTENPFLEGE Forum #MeetUp: Dein Leben. Dein Beruf. der zentrale Treffpunkt für Neueinsteiger, Durchstarter, Bildungshungrige und alle, die neugierig sind, was die Altenpflege beruflich zu bieten hat – zum Beispiel was es heißt, mit Demenzbetroffenen zu arbeiten.

Huml eröffnet Leitmesse in Nürnberg

Hochkarätiger Auftakt der ALTENPFLEGE 2019: Bayerns Staatsministerin für Gesundheit und Pflege, Melanie Huml (CSU), hat heute Vormittag (2. April) im Rahmen des ALTENPFLEGE Zukunftstages die Leitmesse der Pflegewirtschaft auf dem Nürnberger Messegelände eröffnet.

80 Plätze in familiären Wohngruppen

Kursana hat in Hamminkeln (Nordrhein-Westfalen, LK Wesel) die erste vollstationäre Pflegeeinrichtung für Senioren im Ortsteil Mehrhoog eröffnet. 80 Bewohner können in 23 Quadratmeter großen Einzelzimmern mit eigenem barrierefreien Badezimmer und bodentiefen Fenstern leben. Die Besonderheit des Kursana Domizils: Alle Zimmer verteilen sich auf Wohngruppen, in denen die Senioren familiär zusammenwohnen und – wenn sie möchten – gemeinsam den Alltag gestalten.

Einrichtungen profitieren von IT-Förderung

Mit dem Pflegestärkungsgesetz soll die Digitalisierung in der Altenpflege gefördert werden. Dafür gibt es für jede Einrichtung eine Förderung von 12.000 Euro. Wie die Förderung konkret genutzt werden kann, erfahren Sie auf dem ALTENPFLEGE Zukunftstag.

Transgourmet übernimmt Sanalogic

Transgourmet Deutschland übernimmt mit Wirkung zum 1. Mai 2019 den Geschäftsbetrieb der Sanalogic GmbH, eines der führenden Unternehmen in der Entwicklung, Implementierung und Betreuung von Software-Gesamtlösungen für das IT-gestützte Verpflegungsmanagement im Care-Bereich.

Einrichtungen profitieren von guter Vorbereitung

Die Einrichtungen der Altenpflege erwartet ab Herbst diesen Jahres ein komplett neues Qualitätsbemessungsverfahren. Die Änderungen, die sich dadurch ergeben und wie sich die Einrichtungen auf das neue System vorbereiten können, wird eines der Schwerpunktthemen des ALTENPFLEGE Zukunftstages sein.

Erster Preis geht nach Bayern

Zeitnah zum Welttag der Hauswirtschaft am 21. März fanden die 30. Deutschen Juniorenmeisterschaften Hauswirtschaft unter der Schirmherrschaft von Anke Rehlinger, Saarländische Ministerin für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr, am 22. und 23. März in St. Wendel statt. Die Sieger kommen aus Bayern, Baden-Württemberg und Niedersachsen.