aktuelle Nachrichten

Betreuungsdienstleister Home Instead feiert 10-jähriges Jubiläum

Die Home Instead Seniorenbetreuung feiert im November 2017 ihr 10-jähriges Jubiläum in Deutschland. Das Unternehmen, das u.a. Haushaltshilfen und Begleitungen außer Haus anbietet, beschäftigt mittlerweile 4000 Alltagsbegleiter an 75 Standorten in Deutschland.

Auch gute Verpflegung bindet Mitarbeiter an Unternehmen

Gastronomische Angebote eines Unternehmens sind nach Betriebsklima, Arbeitsbedingungen und Gehaltsentwicklung das viertwichtigste Instrument zur Stärkung der Mitarbeiterloyalität. So das Ergebnis der Studie "Food-Konzepte in Unternehmen" des Catering-Konzerns Compass Group.

ASB Team Gifhorn bietet hauswirtschaftliche Dienstleistungen

Im Zuge einer Kooperationsvereinbarung zwischen dem Arbeiter-Samariter-Bund Team Gifhorn (Niedersachsen) und dem Sozialverband Deutschland (SoVD) Kreisverband Gifhorn kommen hilfsbedürftige SoVD-Mitglieder ab 2018 in den Genuss vergünstigter Serviceleistungen. Das berichtet waz-online.

Studie: Vegetarische Ernährung bei Kindern und Jugendlichen

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) hat die Studie "Vegetarische Ernährung bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland" (VeChi-Youth-Studie) im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) ausgeschrieben. Ziel der Studie ist, wissenschaftlich gestützte und praxisnahe Empfehlungen für die Kinder- und Jugendernährung abzuleiten und Beratungsangebote für vegan, vegetarisch und mit Mischkost ernährte Kinder und Jugendliche zu verbessern.

Entbürokratisierung der Pflegedoku jetzt in Träger-Verantwortung

Am 1. November 2017 ist die Verantwortung für das aus Bundes-, Landes- und Mitteln der Trägerverbände finanzierte Projekt zur Entbürokratisierung der Pflegedokumentation von der Pflegebevollmächtigten der Bundesregierung auf die Trägerverbände der Pflege auf Bundesebene übergegangen.

Bewerbungsschluss: 10. November 2017

Noch bis zum 10. November 2017 können Senioreneinrichtungen in ganz Deutschland am von Transgourmet ausgelobten Wettbewerb "Vom Kostenfaktor zum Glücksfaktor – Wettbewerb für emotionale Genusskonzepte in der Seniorenverpflegung" teilnehmen. Gesucht werden Best Practice-Beispiele zur Einbindung von Senioren in die Speisenzubereitung und -auswahl.

Studie: Wie wirken sich neue Gesetze und Herausforderungen auf den stationären Sektor aus?

Mit dem "Pflege-Thermometer 2018" startet das Deutsche Institut für angewandte Pflegeforschung e.V. (DIP) die aktuell größte bundesweite Befragung von Einrichtungen der teil- und stationären Langzeitpflege. Ziel der Studie ist es, die Situation in den Pflegeeinrichtungen vor dem Hintergrund der zahlreichen gesetzlichen Neuerungen der letzten Jahre sowie weiterer aktueller Herausforderungen zu untersuchen. 13.500 Fragebögen werden Anfang November an alle teil- und vollstationären Pflegeeinrichtungen verschickt.

Neuer wissenschaftlicher Nachwuchspreis der dgh

Für 2018 lobt die Deutsche Gesellschaft für Hauswirtschaft e. V. (dgh) erstmals einen Preis für herausragende wissenschaftliche Abschlussarbeiten aus. Arbeiten der Kategorien Bachelor, Master oder Promotion aus den Studien- und Forschungsbereichen der Ökotrophologie oder verwandter Disziplinen sollen einen thematischen Schwerpunkt in Hauswirtschaft und Haushaltswissenschaften aufweisen.