News

Foto: Mediana

Foto: Mediana

12. April 2017
Broschüre zu Ernährung und Flüssigkeitsversorgung

Ratgeber für Pflegeeinrichtungen

Mit der Broschüre "Ernährung und Flüssigkeitsversorgung des pflegebedürftigen älteren Menschen" hat der Bundesverband Ambulante und Stationäre Einrichtungen (bad) seine "Ratgeberreihe für Menschen, die in Pflegeeinrichtungen leben" erweitert. Das 28-seitige Heft ist ab sofort in der bad-Bundesgeschäftsstelle erhältlich.

Dorothea Röser, selbst Einrichtungsleitung in einem Essener Pflegeheim, hat in der kleinen Broschüre beschrieben, wie sich der Bedarf an Nährstoffen bei älteren Menschen verändert und welche Probleme durch den natürlichen Alterungsprozess, verschiedene Erkrankungen oder Pflegebedürftigkeit auftreten – und wie diesen Herausforderungen begegnet werden kann. Außerdem verdeutlich sie, warum Mahlzeiten – neben ihrer physiologischen Bedeutung – auch psychologisch für das Wohlbefinden des Menschen wichtig sind.

Das Heft im handlichen "Kitteltaschenformat" könne zwar auch vom Endverbraucher direkt bestellt werden, sei aber eigentlich für Pflegeeinrichtungen konzipiert, teilt der Verband bad mit. Das 28-seitige Heft ist ab sofort in der bad-Bundesgeschäftsstelle erhältlich und kostet für Verbandsmitglieder 1 €, für alle anderen Interessierten 2 €.

  • Bestellungen sind zu richten an: Bundesverband Ambulante Dienste und Stationäre Einrichtungen (bad) e.V., Zweigertstr. 50, 45130 Essen, info@bad-ev.de